Holzterrasse auf Unterzugalken und Betonplatte mit Treppe Toni E.

Bruno, lucien.propitech, Yvan

Diese Holzterrasse als Erweiterung des Hauses ruht sowohl auf einer Struktur auf Unterzugbalken, die auf gemauerten Sockel und auf Betonplatte abgestützt ist, wobei Kunststoffkeile zwischen Holz und Beton eingefügt sind, um das Holz vor Feuchtigkeit zu schützen.

Hier ist eine kleine Vorschau auf die Pläne für dieses Projekt.

Hier ist das Projekt in einigen Bildern :

perspektivische Ansicht 1
perspektivische Ansicht 2
Draufsicht


Die Verteilung der Betonsockel
Verlegung der Unterzugbalken

Es gibt mehrere Methoden zur Befestigung der Unterzugbalken an den Sockel. Dabei sind mehrere Parameter zu berücksichtigen.
Zum Beispiel können Sie vario verstellbare Stützenenfüße, Schlagdübel verwenden, indem Sie einige PVC-Keile unter die Unterzugbalken legen, Gewindestangen. html], die in den noch frischen Beton mit einer Mutter + Unterlegscheibe, Flachmetallverbinder oder MULTI-MONTI TimberConnect-Schrauben, die von oben befestigt werden, eingeschweißt werden.

Befestigung der Unterzugbalken

Bei diesem speziellen Projekt haben wir uns für 3 mm dicke verstärkte Winkelverbinder entschieden. Zu diesem Zweck wird die Winkelverbinder mit Sechskantankerschrauben an den Sockel und mit speziellen Verbindungsschrauben oder Sechskant-Holzschraube an den Unterzugbalken befestigt.


Befestigung der Unterzugbalken an der Fassade
Die Verlegung der Balken 1
Die Verlegung der Balken 2


Details der Balkenbefestigungen

Sie haben zwei Möglichkeiten:
Entweder Befestigung mit Winkelverbinder wie verstärkte Winkelverbinder oder einfache Winkelverbinder, die mit Rillennägel oder Verbindungsschrauben befestigt werden.
Oder die Verwendung von CombiConnect-Schrauben, die von oberhalb der Balken befestigt werden.

Details der Balkenbefestigung auf der Betonplatte

Für die Verlegung der Balken auf der Betonplatte ist es sehr wichtig, den direkten Kontakt der Balken mit der Platte zu vermeiden, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen. Daher ist es wichtig, Keile einzufügen, egal ob Kunststoff oder Holzkeile. Die Befestigung erfolgt mit Betonankerschrauben Typ MULTI-MONTI TimberConnect

Die Schaffung des Überhangs 1

Um die Terrasse ästhetischer zu gestalten, haben wir die peripheren Sockel und Unterzugbalken um etwa 20 Zentimeter nach innen verschoben, um sie so weit wie möglich zu verdecken und der Terrasse ein luftiges Aussehen zu verleihen.


Die Schaffung des Überhangs 2
Ansicht der Dielenbeläge

Für die Befestigung können Sie zwischen unsichtbare Befestigungen oder sichtbare Befestigungen wählen. Um zu verhindern, dass die Befestigungselemente sichtbar sind, können Sie unsichtbare Clips verwenden. Wenn Sie sich jedoch für sichtbare Befestigungselemente entscheiden, müssen Sie Schrauben aus EDELSTAHL verwenden.

Ansicht der Dielenbeläge derBodenluke


Ansicht der Treppe
Ansicht der Abschlusskanten 1

Die Wahl der Art der zu verwendenden Abschlusskante hängt von der Höhe der zu verdeckenden Struktur ab.
Für dieses Projekt ist die Verwendung von Vorderkante am besten geeignet. Sie werden wie die Dielen mit Schrauben aus EDELSTAHL befestigt.

Ansicht der Abschlusskanten 2


Zugang nur für Mitglieder

  • alle technischen Dateien für dieses Projekt: Pläne, SKETCHUP-Datei, EXCEL-Nomenklatur, usw.
  • alle Dateien aller anderen Beispiele,
  • SKETCHUP-Komponenten, spezialisiert auf Holzbau, um Ihre Pläne selbst zu erstellen,
  • Berechnungswerkzeuge,
  • die Bauanleitung von Holzterrassen,
  • die TUTOS-Videos,
  • und so weiter

Dazu müssen Sie Mitglied werden (DELUXE, GOLD oder PRO).