Holzterrasse auf Unterzugbalken mit Bänken und Pflanzkübel Junior B

Bruno, Yvan

Neben einer sehr interessanten Treppe ist diese sehr breite und schöne Holzterrasse auch mit mehreren Bänken und zahlreichen Pflanzgefäßen rundum ausgestattet.
Mit einer Schwellenhöhe von 50 cm haben wir uns für eine Struktur auf Unterzugbalken entschieden, die auf gemauerten Sockel ruht.

Hier ist eine kleine Vorschau auf die Pläne für dieses Projekt.

Hier sind einige Bilder des Projekts :

perspektivische Ansicht 1
perspektivische Ansicht 2
perspektivische Ansicht 3


Draufsicht
Konstruktion der Pfähle

Die schlechte Tragfähigkeit des Bodens und das Vorhandensein von gutem Boden in der Tiefe zwangen uns, vor jeder Konstruktion zuerst Pfähle zu setzen.
Tatsächlich ist es wichtig, eine gute Basis zu haben, um zu verhindern, dass die Struktur mit der Zeit zusammenbricht.

Herstellung von Betonsockel


Einbau der Unterzugbalken 1

Zur Befestigung der Unterzugbalken an den Betonsockel gibt es mehrere Methoden und Techniken.
Sie können z.B. verstellbare Vario-Stützenfüße verwenden, die entweder mit Ankerbolzen oder Betonankerschrauben oder durch chemisches Abdichten der Gewindestangen und anschließendes Festziehen mit Muttern und Unterlegscheiben an den Sockel befestigt werden.
Andererseits erfolgt die Befestigung an den Unterzugbalken mittels Rillennägel oder Gewindestangen, die mit Muttern und Unterlegscheiben angezogen werden.

Einbau der Unterzugbalken 2

Alternativ können Sie auch Schlagdübel verwenden, indem Sie einige PVC-Keile unter die Unterzugbalken legen, Gewindestangen , die mit einer Mutter + Unterlegscheibe in den noch frischen Beton eingegossen werden, Metall-Flachverbinder oder MULTI-MONTI TimberConnect-Schrauben, die von oben befestigt werden.

Details der Befestigungen der Unterzugbalken an den Betonsockel

Insbesondere bei diesem Projekt haben wir uns für verstärkte Winkelverbinder mit einer Dicke von 3 mm entschieden. Dazu wird die Winkelverbinder mit Sechskantankerschrauben an den Sockel und mit speziellen Verbindungsschrauben oder einer Sechskant-Holzschraube an den Unterzugbalken befestigt.


Details der Befestigungen der Unterzugbalken am Mauerbalken 1

Die Zwischenunterzugbalken werden mit Balkenschuhen mit äußeren Laschen, die mit galvanisch verzinkten Rillennägel oder Schrauben für Torxkopfverbinder befestigt werden, am Mauerbalken befestigt.

Details der Befestigungen der Unterzugbalken am Mauerbalken 2

Andererseits werden die peripheren Unterzugbalken mit Balkenschuhen mit Innenlaschen am Mauerbalken befestigt, die ebenfalls mit galvanisch verzinkten Rillennägel oder Schrauben für Torxkopfverbinder befestigt werden.

Details der Mauerbalkenbefestigungen


Verlegung der Balken 1

Für die Befestigung der Balken gibt es zwei Möglichkeiten:
Entweder mit Winkelverbinder wie z.B. verstärkten Winkelverbinder oder einfachen Winkelverbinder, die mit Rillennägel oder Verbindungsschrauben befestigt werden.
Oder mit CombiConnect-Schrauben , die von oberhalb der Balken befestigt werden.

Verlegung der Balken 2
Die Anordnung der Balken zur Abstützung der Bank von oben


Details der Balkenbefestigungen an Unterzugbalken

Für dieses Projekt haben wir uns für die Befestigung mit CombiConnect-Schrauben entschieden, die von oben auf die Balken befestigt werden.

Konstruktion der Fundamente der Treppe

Die Struktur der Treppe ruht ebenfalls auf Betonsockel.

Installation der Treppenkonstruktion

Die Befestigung der Konstruktion der Treppe an den Betonsockel kann mit einer der Methoden zur Befestigung der Unterzugbalken an den Betonsockel erfolgen.


Befestigung der Belagsdielen 1

Für die Wahl der Dielenbefestigungen können Sie entweder unsichtbare, oder sichtbare Befestigungen verwenden. Um zu verhindern, dass die Befestigungselemente sichtbar sind, können Sie unsichtbare Clips verwenden. Wenn Sie jedoch sichtbare Befestigungselemente wählen, müssen Sie Schrauben aus EDELSTAHL verwenden.

Befestigung der Belagsdielen 2
Befestigung der Abschlusskanten 1

Die Abschlusskanten werden wie die Dielen mit Schrauben aus EDELSTAHL befestigt.


Befestigung der Abschlusskanten 2
Konstruktion der Fundamente der Bänke und Pflanzkübel

Das Fundament der Bänke und Pflanzkübel besteht ebenfalls aus Betonsockel.

Installation der Bankstruktur auf der Oberseite der Dielen


Aufstellen der restlichen Bankstruktur

Für die Befestigung der Struktur der Bänke an den Betonsockel können Sie auch eine der vielen Methoden zur Befestigung der Unterzugbalken an den Betonsockel verwenden.

Befestigung von Dielen und Bankkanten 1

Um eine einheitliche Terrasse zu gewährleisten, ist es wichtig, die gleiche Methode zur Befestigung der Dielen und Kanten zu verwenden.

Befestigung von Dielen und Bankkanten 2


Installation der Pflanzkübelstruktur 1

Sie können auch eine der Methoden zur Befestigung der Pflankübelstruktur an den Betonsockel verwenden, um die Unterzugbalken an den Betonsockel zu befestigen.

Installation der Pflanzkübelstruktur 2
Einbau von Dielen und Planzkübelkanten 1


Einbau von Dielen und Planzkübelkanten 2
Füllen der Pflanzkübel mit Erde 1
Füllen der Pflanzkübel mit Erde 2


Zugang nur für Mitglieder

  • alle technischen Dateien für dieses Projekt: Pläne, SKETCHUP-Datei, EXCEL-Nomenklatur, usw.
  • alle Dateien aller anderen Beispiele,
  • SKETCHUP-Komponenten, spezialisiert auf Holzbau, um Ihre Pläne selbst zu erstellen,
  • Berechnungswerkzeuge,
  • die Bauanleitung von Holzterrassen,
  • die TUTOS-Videos,
  • und so weiter

Dazu müssen Sie Mitglied werden (DELUXE, GOLD oder PRO).