Rechteckige Holzterrasse auf Ständerwerk mit Treppe Yannick S.

Bruno, lucien.propitech, Yvan

Diese prächtige und robuste Terrasse auf Ständerwerk bringt ihren Bewohnern direkt einen neuen Raum und sofortigen Nutzungskomfort. Da die Höhe der Terrasse hoch ist, war es unerlässlich, Geländer zur Sicherung der Terrasse zu installieren, um Abstürze im Erdgeschoss zu verhindern.

WARNUNG: Das Geländer dieses Projekts entspricht nicht den geltenden Sicherheitsvorschriften.

Hier ist eine kleine Vorschau auf die Pläne für dieses Projekt.

Hier ist das Projekts in einigen Bildern :

perspektivische Ansicht 1
perspektivische Ansicht 2
perspektivische Ansicht 3


Draufsicht
Verteilung der Betonsockel

Aufgrund der Höhe der Konstruktion sind wir verpflichtet, isolierte Betonfundamente für die Stützen der Ständer herzustellen.

Verteilung der Ständer

Die Installation der Ständer erfolgt immer beginnend mit den Eckständern, da diese an den Enden als Stützen und als Widerlager für die Unterzugbalken dienen.


Details der Befestigungen der Ständer auf den Betonsockel

Die Befestigung der Ständer an den Fundamenten erfolgt mit Stützenfüße. In diesem speziellen Fall haben wir feste Stützenfüsse verwendet. Sie werden mit Sechskant-Holzschrauben an den Ständer und Betonsockel entweder durch Ankerbolzen oder durch chemische Versiegelung der Gewindestangen befestigt und dann mit Muttern und Unterlegscheiben angezogen.

Ansicht der Ständer, der Untezugbalken und der Mauerbalken
Detailansicht der Ständerunterzugbalkenverbindung

Der Raum zwischen dem Unterzugbalken und dem Ständer ermöglicht die Belüftung und verhindert die Stagnation des Wassers. Sie kann entweder mit Schwerlastbreitem Keil, Muttern oder Strukturunterlegscheibe erstellt werden.


Die Befestigung der Mauerbalken
Ansicht der Aussteifungen

Die Aussteifungen haben zum Zweck das Gesamt zu verstarken.

Befestigungsdetails der Aussteifungen

Die Befestigung der Aussteifungen erfolgt mit Gewindestangen, Muttern und Unterlegscheiben für den Rahmen.
Zur besseren Ästhetik können Sie die Muttern in einem Sackloch verstecken, das mit einem flachen Bohrer bearbeitet wird.


Anischt der Balken auf den Unterzugbalken

Die Balken können mit Winkelverbinder wie verstärkte Winkelverbinder oder einfache Winkelverbinder, die mit Rillennägel oder Verbindungsschrauben befestigt werden, an denUnterzugbalken befestigt werden. Eine weitere ebenso effektive Lösung ist die Befestigung von oben mit CombiConnect-Schrauben.

Ansicht der Aussteifungen 2
Ansicht der Belagsdielen

Für die Wahl der Befestigungselemente können Sie entweder unsichtbare Befestigungselemente oder sichtbare Befestigungselemente verwenden. Um die Befestigungselemente außer Sichtweite zu halten, können Sie unsichtbare Clips verwenden. Wenn Sie sich jedoch für sichtbare Befestigungselemente entscheiden, müssen Sie Edelstahlschrauben verwenden.


Ansicht der Abschlusskanten

Es gibt verschiedene Arten von Abschlusskanten je nach der Höhe der zu verdeckenden Struktur.
In unserem Fall haben wir uns für Doppelkanten entschieden. Sie werden mit Edelstahlschrauben befestigt.

Ansicht der Treppe
Ansicht der Geländer

Es ist zu beachten, dass von den horizontalen Geländer wie auf dem Bild stark abgeraten wird. Sie ist in der Tat sehr gefährlich, weil die Kinder aufgrund ihrer Lebendigkeit und Neugierde leicht auf sie klettern oder einfach durch sie hindurchgehen könnten. Daher gibt es Vorschriften, die zu beachten sind.


Zugang nur für Mitglieder

  • alle technischen Dateien für dieses Projekt: Pläne, SKETCHUP-Datei, EXCEL-Nomenklatur, usw.
  • alle Dateien aller anderen Beispiele,
  • SKETCHUP-Komponenten, spezialisiert auf Holzbau, um Ihre Pläne selbst zu erstellen,
  • Berechnungswerkzeuge,
  • die Bauanleitung von Holzterrassen,
  • die TUTOS-Videos,
  • und so weiter

Dazu müssen Sie Mitglied werden (DELUXE, GOLD oder PRO).