Vergleich von Verbundwerkstoff-Dielentypen

Bruno, Yvan

Wir wissen bereits, dass Verbundwerkstoffprodukte junge und sich ständig weiterentwickelnde Materialien sind. Dennoch bleibt in diesem Bereich noch viel zu tun : neues Verfahren, neues Produkt, neues Wartungsprodukt usw.
Wir werden daher eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Produkte im Verhältnis zu dem vornehmen, was bereits gesagt wurde und was wir über diese Materialien wissen. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass wir über Verbundholzdielen, Bambusdielen und Reishülsendielen sprechen werden.

Hier ist ein kostenloser Auszug aus der Bauanleitung :

Was haben Holz-Kunststoff-Verbund oder WPC Dielen, Bambusdielen und Reishülsendielen gemeinsam?

Sie sind synthetische Materialien, die das Aussehen von natürlichem Holz imitieren. Im Vergleich zu Holz sind sie jedoch leichter im Gewicht und weisen eine gute Feuchtigkeitsbeständigkeit auf. Es ist die pflanzliche Faser, die mit durchschnittlich 60% pflanzliche Faser die wichtigste bei ihrer Herstellung ist. Bei diesen Fasern handelt es sich um Abfälle oder Rückstände aus dem Verbrauch. Es gibt also eine Verwertung von Produktionsabfällen oder Recycling.
Die tragende Struktur und die Befestigungsmittel (Schrauben und Clips) sind ähnlich. Sie haben zwei Installationsflächen: eine glatte und eine gerillte Fläche. Sie bestehen aus zwei Arten von Brettern (hohlkammer und massiv) und sie sind Kunststoffdielen, die Holz perfekt imitieren.
Als Verbundprodukt verläuft ihr Alterungsprozess ähnlich wie bei der Alterungskopplung von Kunststoff und Pflanzen. Das Endergebnis ist eine unangenehme Farbe, eine Art blasses Weißgrau. Bemerkenswert ist auch die Empfindlichkeit gegenüber UV-Strahlen, die den Abbau von Verbundprodukten exponentiell beschleunigen.
Alles in allem gibt es viele Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede, und es ist sehr schwierig, eine erschöpfende Bestandsaufnahme zu machen. Wir werden nur über die offensichtlichsten Punkte sprechen. In diesem Sinne werden wir die nachstehende Vergleichstabelle erstellen und uns dabei auf die Höhepunkte der Unterschiede beschränken.

Bemerkenswerte Unterschiede zwischen Verbundprodukten


DielentypenDielen aus Holz-Kunststoff-Verbundstoff oder WPCDielen aus ReishülsenDiele aus Bambu
Zusammensetzungen Die Proportionen der Komponenten werden von den Herstellern angegeben Es werden nur die Anteile der Fasern und Harze angegeben, der Rest ist eine Frage des Industriegeheimnisses.l
Herkunft der Faser Holzfaser Faserige Pflanzen oder Pflanzenfasern
Gewinnung der Fasern Sammlung von Produktions- und Verarbeitungsabfällen und Einbringung in die Produktionskette Vorbehandlung durch Wärmebehandlung der Fasern vor der Einführung in die Produktionslinie
Pflege Jährlich oder halbjährlich Weniger als ein Jahr
Empfindlichkeit Wärme Feuchtigkeit
Farbpalette Sehr breit, auf Bestellung Begrenzt (dunkelbraun, holz und grau)
Neuanstrich Schwierig mit eingearbeiteten Farbstoffen Mit Flecken und Sättigern einzuarbeiten
Durchschnittliche Lebensdauer 10 bis 15 Jahre Nicht mehr als 10 Jahre
Erste Abnutzung Auf kurze Sicht Auf sehr kurze Sicht
Abnutzung Dehnung, Verfärbung, Schwellung und Lockerung Risse, Splitter und Abblätterungen

Um den Vergleich abzuschließen, lassen Sie uns über den finanziellen Aspekt sprechen. Dieser Unterschied kann nicht als entscheidendes Kriterium berücksichtigt werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Verbundholz auf dem Markt zum gleichen Preis wie die beiden anderen Dielentypen angeboten wird. In der Tat haben Verbundhölzer je nach Qualität eine große Preisspanne (bis zu mehr als 100 € pro m²). Auf der anderen Seite werden Reishülsen- und Bambusdielen im Durchschnitt mit 60 € pro m² berechnet. Was sie gemeinsam haben, ist der Mindestpreis, der 30 € pro m² beträgt.

[...]

...es gibt eine Folge!

Um den Rest des Artikels zu lesen, werden Sie Mitglied

  • Dann werden Sie es herausfinden:
  • Was haben Holz-Kunststoff-Verbund oder WPC Dielen, Bambusdielen und Reishülsendielen gemeinsam?
  • Bemerkenswerte Unterschiede zwischen Verbundprodukten
  • Und viele hochauflösende Illustrationen:


  • aber auch das Herunterladen der KOMPLETTEN Bauanleitung im PDF-Format, exklusive Schulungsvideos, Berechnungswerkzeuge, SKETCHUP-Komponenten, usw.