Hohlkammer- und Massivdiele

Bruno

Eine Wahl zu haben ist ein Vorrecht. Um Ihre Entscheidung nicht zu bereuen, müssen Sie jedoch zweimal nachdenken und alle Informationen haben, die Sie benötigen, um das Für und Wider abzuwägen.
In diesem Artikel beschreiben wir die Unterschiede zwischen massiven und wabenförmigen Verbundwerkstoff-Profilen.

Hier ist ein kostenloser Auszug aus der Bauanleitung :

Um einen ersten Unterschied zwischen den beiden zu machen, sind die Massivdielen, wie ihr Name schon sagt, vollständig gefüllt, während die Hohlkammerdielen mehrere kleine Vertiefungen, die sogenannten Hohlkammer, aufweisen.


Massivdiele
Hohlkammerdiele

Zusammensetzung

Der Hauptursprung ihres Unterschieds liegt zweifellos in der Wahl ihrer Zusammensetzung, vor allem des Kunststoffharzes, das in jedem von ihnen verwendet wird.
Im Prozess ihrer Herstellung werden im Allgemeinen 3 Arten von Polymeren verwendet, nämlich :

Polyethylen oder PE

Sie haben eine gute Temperaturbeständigkeit, außer in dem Fall, dass die Temperatur 75°C übersteigt. Darüber hinaus beginnt es, all seine Eigenschaften und Widerstandsfähigkeit zu verlieren.
Seine Verwendung ist bei Verpackungen und Plastiktüten extrem weit verbreitet.

Polypropylen oder PP

Es besitzt eine große Trägheit gegenüber chemischen Angriffen und eine hohe Stoßfestigkeit.
Es ist im Automobilbau weit verbreitet, insbesondere bei Stoßfängern, Wischermotoren und Armaturenbrettern. Es wird auch für Polsterstoffe, Teppiche und Teppichböden verwendet, hauptsächlich jedoch für Planenstoffe.

PVC oder Polyvinylchlorid

Es ist hoch schlagzäh, stark, hat ein gutes Flammenverhalten, zeigt im Vergleich zu anderen Polymeren eine erhöhte Beständigkeit und ist nicht sehr kratzempfindlich.
Es wird häufig in Gebäuden und in der allgemeinen Haushaltsausstattung verwendet.

Für weitere Einzelheiten über die Eigenschaften dieser Polymere laden wir Sie ein, den Artikel über Kunststoffharze zu konsultieren.

Daher wurde jedes dieser Polymere im Grunde genommen für ganz spezifische Anwendungen entwickelt. Dann wurden sie in den Herstellungsprozess von Verbundstoff Dielen eingeführt, die gleichzeitig ihre Eigenschaften erhielten. Darüber hinaus wird für eine massive Diele ein PE- oder PP-Kunstharz verwendet, während für die wabenförmige Diele wegen ihrer außerordentlichen Widerstandsfähigkeit nur PVC verwendet wird.

Solidität

Polyethylen und Polypropylen, die Grundmaterialien, die beim Absacken verwendet werden, sind nicht sehr stark. Um hier Abhilfe zu schaffen, sind eine hohe Dicke und eine große Holzmenge unerlässlich. Somit wird die Diele insofern ein holzähnliches Aussehen haben, als 60 bis 70% ihrer Zusammensetzung aus Holz bestehen. Bei mehr als 70% wird es von schlechter Qualität sein.
Andererseits benötigt PVC, das im Grunde genommen fest und widerstandsfähig ist, nur einen Holzanteil von weniger als 55% bezogen auf die Masse des PVC. Eine hohe Dicke, wie bei PE und PP, ist daher nicht unbedingt erforderlich, daher das Profil der Diele, das wabenförmig ist.
Dennoch kann keine Schlussfolgerung darüber gezogen werden, welches der beiden Dielen widerstandsfähiger ist, da es ihre Zusammensetzung ist, die ihre Solidität gewährleistet. Darüber hinaus unterliegen sie ähnlichen Anforderungen hinsichtlich ihrer Stoßfestigkeit, bevor sie auf den Markt kommen.

Der Aspekt

Wie bereits erwähnt, werden Massivholzdielen aufgrund ihres höheren Holzanteils ein Aussehen haben, das dem natürlichen Holz am nächsten kommt. Aber je höher das Verhältnis, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Material im Laufe der Zeit, in der Regel nach 4 bis 5 Monaten Gebrauch, allmählich seine ursprüngliche Farbe verliert und sich dann stabilisiert. Aufgrund der Vielzahl der verwendbaren Pigmente haben Sie bei der Farbgebung eine große Auswahl.
In der Regel sind die Hohlkammerdielen unsichtbar, d.h. die Dielen werden von unten mit Clips oder Haken befestigt. Der Vorteil dieser Befestigungstechnik liegt darin, dass der Untergrund einheitlich ist und auch barfuß ohne Verletzungsgefahr begangen werden kann.
Auf der anderen Seite sind massive Dielen eher Gegenstand sichtbarer Befestigungen. Sie werden daher mit Schrauben befestigt, die die Dielen von oben durchstoßen. Es ist eine Fixierung, die wegen ihres Rhythmus und des Charakters, den sie verleiht, geschätzt wird.
Es handelt sich also aus Sicht des Aussehens um eine persönliche Wahl, die nach dem ästhetischen Geschmack eines jeden Menschen getroffen wird.

Die Ausführung

Massivdielen sind aufgrund ihrer Duktilität und höheren Biegefes[...]

...es gibt eine Folge!

Um den Rest des Artikels zu lesen, werden Sie Mitglied

  • Dann werden Sie es herausfinden:
  • Zusammensetzung
  • Polyethylen oder PE
  • Polypropylen oder PP
  • PVC oder Polyvinylchlorid
  • Solidität
  • Der Aspekt
  • Die Ausführung
  • Hitzebeständigkeit
  • Der Preis
  • Andere Unterschiede
  • Zusammenfassende Tabelle
  • Und viele hochauflösende Illustrationen:
  • Massivdiele
  • Hohlkammerdiele


  • aber auch das Herunterladen der KOMPLETTEN Bauanleitung im PDF-Format, exklusive Schulungsvideos, Berechnungswerkzeuge, SKETCHUP-Komponenten, usw.