Die verschiedenen Reinigungsprodukte

Bruno

Da Verbundholz gepflegt werden muss, ist es an der Zeit, mehr über Pflegeprodukte und ihre Funktionen zu erfahren. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht verpflichtet sind, sie zu benutzen. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, sie zu verwenden, werden wir Ihnen bei der Auswahl behilflich sein.

Um den Verbrauchern zu helfen, haben die Hersteller begonnen, Reinigungsprodukte speziell für die Verwendung auf Verbundhölzern herzustellen.

Es versteht sich von selbst, dass es viel mehr Reinigungsprodukte als Hersteller gibt. Es kann sein, dass Sie sich nicht zurechtfinden und nicht wissen, welches Produkt Sie wählen sollen. Keine Sorge, es ist leicht, sich zurechtzufinden. Um Ihnen zu helfen, werden wir sie in zwei große Kategorien von Produkttypen aufteilen. Wir werden keine erschöpfende Bestandsaufnahme machen, weil die Liste sehr lang sein wird.

Reinigungsmittel

Diese Kategorie umfasst alle Reiniger, Fleckenentferner und Entfetter, die von den verschiedenen Herstellern vermarktet werden. Sie werden für die periodische Reinigung Ihrer Terrasse verwendet. Es handelt sich um Produkte auf der Basis von Seifenwasser, denen herstellerspezifische Inhaltsstoffe oder Komponenten hinzugefügt werden. Diese Produkte werden verwendet, um gewöhnliche Flecken (Schnee, Wein, Rost usw.) zu entfernen.

Ihre Anwendung und Verwendung sind einfach. Bei Reinigungsmitteln ist eine Verdünnung in Wasser in dem auf der Flasche vorgeschriebenen Verhältnis für die Reinigung ausreichend. Fleckenentferner können direkt auf hartnäckige und verschmutzte Stellen aufgetragen und ausgebürstet werden.

Um eine Beschädigung der Terrassendielen zu vermeiden, müssen die Anweisungen auf der Flasche unbedingt genau befolgt werden. Es ist auch wichtig, sie nicht trocknen zu lassen, da die Gefahr besteht, dass Flecken oder sogar Korrosion entsteht.

Wartungsprodukte

Diese Kategorie ist breiter und vielfältiger in Bezug auf die Produktpalette. Sie umfasst alle Produkte, die zur Behandlung von Verbundstoff Dielen verwendet werden. Die Zusammensetzungen variieren von Hersteller zu Hersteller und enthalten oft herstellerspezifische Inhaltsstoffe.

Man kann in diese Kategorie Lacke, Flecken, Pflegeöle, Anti-UV, Anti-Schaum, Anti-Fleck, usw. einordnen. Kurz gesagt, alle Arten von Produkten, die dazu dienen, die gute Qualität Ihrer Terrasendielen zu erhalten oder ihnen ein zweites Leben zu geben. Die Verwendung dieser Produkte verlängert die Lebensdauer von Verbundwerkstoff-Terrassendielen, verlangsamt die Auswirkungen von Alterung und Wertminderung Ihrer Dielen und schützt sie so gut wie möglich vor zukünftigen Angriffen.

Beachten Sie, dass es interessante Kombinationen von Produkten gibt, die den Gebrauch erleichtern: Es handelt sich um Zwei-in-eins- oder Drei-in-eins- Produkte in einem einzigen Behälter. Es gibt sehr praktische Kombinationen wie z.B. die Mischung aus Lack, Antischaum und UV-Schutz. Es gibt auch eine ganze Reihe von Möglichkeiten, die es Ihnen ermöglichen, mehrere Probleme gleichzeitig zu behandeln. Es liegt daher an Ihnen, die Probleme, auf die Sie stoßen, und die zu vermeidenden Auswirkungen genau zu definieren und dann die geeigneten Produkte auszuwählen.

Diese Produkte werden im Allgemeinen mit einem Pinsel oder einer Rolle aufgetragen, fern von Sonnenstrahlen, insbesondere UV-Strahlen, und Regen. Bitte beachten Sie, dass der Einbau in der Regel in zwei Schichten erfolgt, um die ursprüngliche Qualität der Dielen zu erhalten. Die Trocknung dauert durchschnittlich 2 Stunden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es empfehlenswert ist, sich für Reinigungsprodukte zu entscheiden, wenn Sie Flecken reinigen und entfernen möchten. Wenn Sie Ihren Terrassendielen eine zweite Jugend geben möchten, müssen Sie sich für ein Pflegeprodukt entscheiden. Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, wird dringend empfohlen, Produkte der gleichen Marke wie Ihre Terrassendielen zu verwenden.


Holzbehandlung