Die Verlegung auf Kunststoffsockeln

Wenn der Boden tragfähig ist (Betonplatte, verdichteter Boden, Rasen) und die Höhe der Schwelle zwischen 11 und 30 cm liegt, ist es möglich, die Terrasse auf einer leichten Unterkonstruktion zu verlegen, die sich auf gleichmäßig verteilte Sockel stützt. Diese Technik wird auch beim Bau einer Dachterrasse angewandt. Diese Sockelfüße sind höhenverstellbar, das heißt, sie lassen sich an verschiedene Höhenunterschiede anpassen.

Manch einer ersetzt die Kunststoffsockel durch viel preiswertere Standard-Betonsteine. Dies ist ein Fehler, den man aus mehreren Gründen nicht begehen sollte: Die Möglichkeiten der Höhenverstellung sind begrenzt, die hohlen Betonsteine sind relativ zerbrechlich, die Balken können nicht wirksam an den Betonsteinen befestigt werden. Die Verwendung von Vollbetonsteinen ist vorstellbar, aber der Höhenausgleich bleibt schwierig und diese Steine sind keine gängige Ware.

  • Dielenbelag
  • Balken: Querschnittsberechnung (S.16)
  • Kunststoffsockel , höhenverstellbar
  • Abschlusskante
  • Achsabtand a zwischen den Balken (S.11)
  • Spannweite s von Sockel zu Sockel (S.16)
  • Abstandshalter
  • Äußeres Lagerholz

3D Animation von Verlegung auf Kunststoffsockeln:

https://www.holzterrasse-bauanleitung.com/article47

  • Der Anleitung: 14.9 €
Weitere Informationen

Inhaltverzeichnis der Anleitung

DIE GROßARTIGE ANLEITUNG 2020

Ich baue meine Terrasse nach den Regeln der Kunst in aller Ruhe.

Herunterladen

Die Anleitung zum Herunterladen (oder in gedruckter Form), 330 Seiten A4 bunt

Reservierter Mitgliederbereich

Videos, Tools, private Foren

Berechnungswerkzeuge

Zur Bestimmung der Abmessungen der Teile Ihrer Struktur


Tutorial-Videos

Exklusive HD-Videos nur für Mitglieder

SKIZZEN-Komponenten

SKIZZE Bauteilbibliothek speziell für Holzterrasse, usw.

Unterstützung

Private Foren, der Autor antwortet Ihnen direkt.



Alle unsere Angebote ansehen und vergleichen