Die Balken

Die Balken sind noch bedeutendere Teile der Unterkonstruktion als die Lagerhölzer. Sie dienen sowohl als Träger wie auch zur Befestigung des Bodenbelags.

Berechnung der Balkenspannweite s


Die Spannweite s ist der maximale Abstand zwischen zwei Auflagepunkten bei annehmbarer Durchbiegung unter einer Flächenbelastung von 250 kg/m² oder einer Punktbelastung von 200 kg. Sie entspricht dem Abstand s zwischen zwei Auflagepunkten, gemessen an den Achsen der Balken. Die Tabellen der folgenden Seiten ermöglichen die einfache Bestimmung der Spannweite unter Berücksichtigung des Achsabstandes a zwischen zwei


Balken, des Balkenquerschnitts und der Biegefestigkeit des Konstruktionsholzes. Der Achsabstand a zwischen den Balken ergibt sich aus der Breite und Dicke des Dielenbelages. Siehe diesen Artikel

Um die Biegefestigkeit des Konstruktionsholzes zu bestimmen, schlagen Sie in der Spalte «Biegefestigkeit» der großen zusammenfassenden Tabelle der Holzarten in (diesem Artikel) nach.

Die Balken werden immer hochkant verlegt, das heißt, die größere Seite senkrecht zum Boden.

Punktuelle oder breite Auflage

Die Spannweite eines Teils entspricht dem Abstand zwischen zwei Auflagen. Theoretisch betrachten wir punktuelle Auflage. Aber in der Praxis sind die Stützen (Plots) breit; sie sind keine Spitzen. Theoretisch sollte der Achsabstand der Stützen (von der gleichen Kante zur gleichen Kante) gleich s + Durchmesser der Stütze sein. Zur Vereinfachung gehen wir jedoch davon aus, dass die Zwischenachse zwischen den Auflagen gleich s ist.

Mit Ausnahme der Verlegung auf Platte, wo die Breite der Auflagen nicht vernachlässigt werden kann. In diesem Fall nehmen wir effektiv einen Abstand zwischen den Achsen gleich s + der Breite einer Platte.

Anwendungsbeispiel :

Um einen Dielenbelag von 30 mm Dicke und 16 cm Breite zu verlegen, wurde ein Achsabstand zwischen den Balken von maximal 67 cm errechnet (Siehe diesen Artikel). Wenn man sich das nachstehende Diagramm ansieht, hat man mehrere Möglichkeiten: Balken mit einem Querschnitt von 50x100 mm mit Sockeln in 105 cm Abstand bis zu großen Balken von 75x225 mm mit einem Sockelabstand von 380 cm.

Taschenrechner zur Bestimmung der Spannweite s abhängig vom Querschnitt und Achsabstand a :
Berechnung der Balkenspannweite s (Diese Seite ist noch in Entwicklung)

Taschenrechner zur Bestimmung des Balkenquerschnitts abhängig von Spannweite s und Achsabstand a
Berechnung des Balkenquerschnitts (Diese Seite ist noch in Entwicklung)
Spannweite der Balken in Abhängigkeit von Achsabstand und Querschnitt, bei WEICHHÖLZERN

Spannweite der Balken in Abhängigkeit von Achsabstand und Querschnitt, bei HARTHÖLZERN

Spannweite der Balken in Abhängigkeit von Achsabstand und Querschnitt, bei SEHR HARTEN HÖLZERN

Um es einfacher zu machen, empfehlen wir Ihnen, den vorherigen Taschenrechner zu verwenden.

DIE GROßARTIGE ANLEITUNG 2020

Ich baue meine Terrasse nach den Regeln der Kunst in aller Ruhe.

Herunterladen

Die Anleitung zum Herunterladen (oder in gedruckter Form), 330 Seiten A4 bunt

Reservierter Mitgliederbereich

Videos, Tools, private Foren

Berechnungswerkzeuge

Zur Bestimmung der Abmessungen der Teile Ihrer Struktur


Tutorial-Videos

Exklusive HD-Videos nur für Mitglieder

SKIZZEN-Komponenten

SKIZZE Bauteilbibliothek speziell für Holzterrasse, usw.

Unterstützung

Private Foren, der Autor antwortet Ihnen direkt.



Alle unsere Angebote ansehen und vergleichen